Sie sind hier: zuhause.de > Garten >

Zimmerpflanzen

...
Zimmerpflanzen
Kugelkaktus: Tipps zur Kaktus-Pflege

Der Kugelkaktus ist aufgrund seiner ansprechenden Wuchsform und seiner gleichmäßigen Reihen heller Dornen eine beliebte Zimmerpflanze. Wie Sie Ihren Kugelkaktus richtig pflegen, erfahren Sie hier. Kugelkaktus: Schön, aber dornig Der Kugelkaktus, der auch unter dem Namen Schwiegermuttersessel bekannt... mehr

Primeln im Topf pflegen: Das ist zu beachten

Im Frühjahr sind alljährlich viele Primeln im Topf im Gartenhandel erhältlich. Die blütenreichen Frühblüher sind anspruchslos in der Pflege und eine Zierde für jeden Balkon. Unter welchen Umständen die Pflanzen besonders gut gedeihen, erfahren Sie hier. Wo Primeln im Topf gedeihen Primeln im Topf be... mehr

Bonsai-Arten: Unterschiede der kleinen Bäume

Die Miniaturbäume aus dem Fernen Osten sind immer ein Hingucker, auf der Terasse oder auf der Fensterbank. Welche Bonsai-Arten es gibt und worauf Sie besonders achten sollten, wenn Sie sich einen Bonsai als Zimmerpflanze zulegen möchten, erfahren Sie hier. Einheimische Bonsai-Arten Auch wenn es grun... mehr

Efeutute: Praktisch und dekorativ als Zimmerpflanze

Die Efeutute ist eine Zimmerpflanze mit Tradition – schon seit vielen Jahrzehnten ist sie in heimischen Wohnzimmern zu finden. Die pflegeleichte und ansehnliche Pflanze kann für viele unterschiedliche Zwecke verwendet werden, zum Beispiel als Raumteiler oder zur Begrünung eines Terrariums. Efeutute:... mehr

Gardenie: Pflege der Zimmerpflanze

Eine Gardenie bildet schöne, dunkelgrüne Blätter und weiße, oft doppelte Blüten. Dank ihres intensiven Geruchs findet die Pflanze auch Verwendung in der Kosmetik. Bei der Pflege dieser beliebten Zimmerpflanze gibt es allerdings einiges zu beachten. Saure Erde für die Gardenie Bereits bei der Pflanzu... mehr

Ferokaktus: Zimmerpflanze mit roten Dornen

Lange rote Dornen sind das Markenzeichen des Ferokaktus. Was Sie bei der Pflege der anspruchslosen Zimmerpflanze beachten sollten und unter welchen Umständen der Wüstenkaktus am besten gedeiht, erfahren Sie hier. Ferokaktus: Wüstenkaktus mit Format Der Ferokaktus ist ein Wüstenkaktus. In freier Natu... mehr

Lebende Steine: Lithops als Zimmerpflanze
Lebende Steine: Lithops als Zimmerpflanze

Sie sehen Kieselsteinen verblüffend ähnlich – außer wenn sie gerade kräftig sonnengelb blühen. Lebende Steine, auch Lithops genannt, sind ansehnliche und außergewöhnliche... mehr

Zimmerpflanzen: Besseres Raumklima und weniger Schadstoffe

Zimmerpflanzen sind schön anzuschauen und lassen einen Raum freundlicher wirken. Doch sie können noch viel mehr! So verbessern Zimmerpflanzen beispielsweise das Raumklima und absorbieren Schadstoffe, die von Teppichboden, Wandfarbe oder Möbeln nach und nach an die Raumluft abgegeben werden. Vor alle... mehr

Elefantenohr: Tipps zum Amaryllisgewächs als Zimmerpflanze

Das Elefantenohr ist ein aus Afrika stammendes Amaryllisgewächs und eine sehr beliebte Zimmerpflanze – vor allem aufgrund seiner ausgesprochenen Robustheit und des geringen Pflegebedarfs. Beachten sollten Sie allerdings, dass die Zwiebel Giftstoffe enthält, die für Haustiere oder kleine Kinder gefäh... mehr

Dipladenie: Exotische Zimmerpflanze mit Ansprüchen

Große, farbenprächtige Blüten sind charakteristisch für die Dipladenie. Nachdem die exotische Schönheit um die Jahrhundertwende Wintergärten und Salons schmückte, feiert sie nun ihr Comeback als Zimmerpflanze. Dipladenie: Exotische Schönheit aus Südamerika Die großen Blüten der Dipladenie sind ein w... mehr

erste Seite vorherige Seite

Seite

1 2 3 4 5

 ... 

27nächste Seiteletzte Seite
Anzeige
Gartengestaltung
Sitzplätze im Garten gestalten

Mit diesen Ideen machen Sie es sich in Ihrem Garten und auf der Terrasse noch gemütlicher. Video

Home
Wettervorhersage für alle Regionen
wetter.info: So wird das Wetter in Ihrer Region. (Quelle: wetter.info)

Sonnenschein, Regen oder gar ein Unwetter? Hier werden Sie stets bestens informiert. wetter.info


© Deutsche Telekom AG 2015

Anzeige