Sie sind hier: zuhause.de > Bauen > DIY-Anleitungen >

Schubladen einstellen kann wirklich jeder

...
Schriftgröße ändernSchriftgröße ändern Schrift
Drucken Drucken

Schubladen selbst richtig einstellen

Eine Schublade kann jeder mit ein paar Handgriffen wieder richtig einstellen. (Quelle: diybook)

Eine Schublade kann jeder mit ein paar Handgriffen wieder richtig einstellen. (Quelle: diybook)

Schubladen richtig einstellen kann wirklich jeder. Fachliche Hilfe braucht man nicht. Zwar unterscheiden sich Schubladen von Modell zu Modell. Die grundlegenden Stellmechanismen bleiben aber stets gleich. Unsere Anleitung verrät, wie Sie eine Schublade richtig einstellen.

Schublade richtig einstellen
3 Bilder von 4

An selbstaufgebauten Schränken kennt man es zur Genüge, doch auch bei professionell errichteten Möbeln kann es passieren, dass die Schubladen nicht richtig schließen wollen.

Fällt das erst auf, wenn die Monteure bereits wieder weg sind, legt man am besten selbst Hand an. Das ist ganz einfach und geht schnell. Wir demonstrieren es an einer Küchenschublade.

Schublade einstellen Schritt für Schritt

Schritt 1: Zunächst wird das Werkzeug zurecht gelegt. Meist braucht man nur einen Kreuzschlitz-Schraubenzieher. In unserem speziellen Fall kommt auch ein Schraubenschlüssel zum Einsatz. Auf den kann man aber bei den meisten anderen Schubladen verzichten.

Schritt 2: Nun muss man sich erst einmal orientieren. Dazu wird die Schublade aufgezogen. An den Laufschienen knapp hinter der Blende befinden sich auf beiden Seiten Service-Öffnungen mit zwei Stellschrauben. Die in Aufziehrichtung vordere Schraube verstellt die seitliche Ausrichtung der Blende, die hintere deren Höhe.

Höhe der Schublade einstellen

Schritt 3: Wir beginnen mit der Höhenverstellung: Mit dem Schraubendreher lässt sich über die hintere Schraube die passende Einstellung vornehmen. Ein Dreh nach rechts bewegt die Lade nach oben, ein Dreh nach links senkt sie ab. Verstellen Sie stets die Schrauben beider Seiten gleichermaßen.

Höhe der Schublade einstellen.  (Quelle: diybook)Höhe der Schublade einstellen. (Quelle: diybook)

Schublade seitwärts einstellen

Schritt 4: Weiter geht es mit der seitlichen Einstellung: Über die vorderen Stellschrauben lässt sich die Blende nach links und rechts bewegen. Wieder sind die Schrauben beider Seiten so lange einzustellen, bis die Blende mittig sitzt und so mit den anderen Laden im Schrank harmoniert.

Schublade seitwärts einstellen.  (Quelle: diybook)Schublade seitwärts einstellen. (Quelle: diybook)

Neigung der Schublade einstellen

Schritt 5: Bei diesem Schrank kann man außerdem an den verstärkenden Seitenbügeln auch die Neigung der Schublade korrigieren. Die Schrauben dafür verstecken sich unter den grauen Abdeckungen. Mit dem Schraubenschlüssel werden sie gedreht, bis die Blende eben mit der Schrankfront abschließt.

Wer die Stellschrauben an seiner Schublade nicht auf Anhieb findet, kann in der Bauanleitung des Möbelstücks nachsehen. Diese sollte man sich also immer mit aushändigen lassen und gut aufbewahren.

Neigung der Schublade einstellen. (Quelle: diybook)Neigung der Schublade einstellen. (Quelle: diybook)

Weitere Do-it-yourself-Anleitungen

"diybook" ist im Netz die Anlaufstelle Nummer eins für alle, die den Hammer in die Hand nehmen und ihr Eigenheim selbst gestalten wollen. Heimwerker wie auch Profis erhalten in hunderten von Artikeln praktische Hilfe und nützliche Tipps rund um die Themen Bauen und Renovieren in Haus und Garten. Gut aufbereitet mit ausführlichen Schritt-für-Schritt-Anleitungen, Bildstrecken und Videos bieten die Artikel erstmals eine wirkliche Orientierung. Daneben suchen die Autoren der "diybook"-Redaktion immerzu nach den spannendsten und hilfreichsten Neuigkeiten für Heimwerker und alle, die es werden wollen.

Quelle: diybook

Inhalt versenden Versenden
Leserbrief An die Redaktion
Drucken Drucken

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus.
Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Diese Mail an

Artikel versenden

Empfänger
Absender
Name
Name
E-Mail
E-Mail
 

"Schubladen einstellen kann wirklich jeder" verlinken

Verlinken Sie uns, wenn Ihnen der Artikel "Schubladen einstellen kann wirklich jeder" gefallen hat.

 
Schranktür einstellen – mit den Schrauben am Türscharnier
Eine verzogene Schranktür kann man im Handumdrehen wieder richtig einstellen. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Kein lästiges Herumprobieren: Ruckzuck schließt die Schranktür wieder optimal. Man muss nur wissen, wofür welche Schraube da i8st. Wir zeigen es Ihnen. Artikel mit Video

EINKAUFEN
Einkaufswelt
Riesige Auswahl
Große Auswahl zu günstigen Preisen - bei ROLLER.de

Topmoderne Küchenzeilen mit oder ohne E-Geräte für jeden Geldbeutel. jetzt bei ROLLER.de

Einkaufswelt
Heimtextilien bestellen

Handtücher, Gardinen, Hussen und vieles mehr zu günstigen Preisen. von bonprix.de

Einkaufswelt
Betten unter 500 €
Angebote bei Moebel.de

Top-Modern bis Landhaus- Stil: Massivholzbetten, Boxspringbetten u.v.m. bei moebel.de

 (Quelle: sg)FressnapfbonprixWENZImpressionenESPRIT
Anzeige
VIDEO-TIPPS
diybook
Schimmel entfernen

Wie Sie ungesunden Schimmelpilz so entfernen, dass Sie dauerhaft Ruhe haben. Video

diybook
Richtig durch Fliesen bohren

Wie Sie ein Abrutschen des Bohrers vermeiden und und verhindern, dass die Fliese springt. Video

Lifehack
Simpler Trick holt Schrauben heraus

So greift das Werkzeug auch in ausgefransten Schraubenköpfen. Die Lösung ist so einfach wie genial. Video

SERVICE

© Ströer Digital Publishing GmbH 2017

Anzeige