Sie sind hier: zuhause.de > Bauen >

Hausbau

...
Ein Passivhaus kommt ohne aktive Heizung aus.
Hoher Bauaufwand, der sich auf Dauer lohnt

Ein Passivhaus wird nicht aktiv beheizt. Die nötige Wärmeenergie besorgt sich das Haus selbst. So funktioniert ein Passivhaus. mehr

Passivhaus
Passivhaus: So funktioniert ein Passivhaus

Bei ständig steigenden Energiekosten achten inzwischen fast alle Bauherren schon bei der Planung des neuen Eigenheims auf gute Dämmung und möglichst günstige Heizstoffe. Und je stärker die Preise für klassische Energieträger wie Öl oder Gas steigen, desto interessanter erscheint vielen auch das Pass... mehr

Schlechte Luft in Haus und Wohnung macht krank
Schlechte Luft in Haus und Wohnung macht krank

Unangenehme Gerüche, stickige und überhitzte Raumluft oder auch feuchtkalte Zugluft: Wer sich in Haus und Wohnung regelmäßig und dauerhaft schlechter Luft aussetzt,... mehr

Wie sparsam sind Niedrigenergie-, Passivhaus und Co.?
Wie sparsam sind Niedrigenergie-, Passivhaus und Co.?

Energiesparende Häuser liegen nicht nur im Trend, sondern sind bereits Teil des gesetzlichen Mindestbaustandards in Deutschland. Damit haben die Deutschen in Sachen... mehr

Tag der Architektur – Besichtigung frei Haus
Tag der Architektur – Besichtigung frei Haus

Sie wollen ein Haus bauen und sich vorab gebaute Beispiele ansehen? Oder Sie können sich nicht entscheiden, ob Ihr Haus ein Passiv- oder Niedrigenergiehaus werden soll?... mehr

Probewohnen im Passivhaus? Das geht!

Probewohnen in einem Passivhaus ist heutzutage problemlos möglich. Dabei ist es unbedingt zu empfehlen, die neuen Bedingungen vor einem eigenen Passivhaus-Bau zu testen. Auch wenn Sie sich die neuen Gegebenheiten vorstellen können, wird das tatsächliche Gefühl ein anderes sein. Die Passivhaus-Gemein... mehr

Nullenergiehaus - Was ist das eigentlich?

Wenn Sie als angehender Immobilienbesitzer richtig sparen wollen, dann entscheiden Sie sich für ein Nullenergiehaus. Es kommt ohne Energie von außen für die Heizung und die Bereitung des Warmwassers auf. Das gelingt vor allem durch eine extrem gute Dämmung. Keine Kosten für Heizung, warmes Wasser un... mehr

Mit dem Passivhaus viel Energie sparen

Mit einem Passivhaus lässt sich sogar noch mehr Energie sparen als mit einem Niedrigenergiehaus. Die Energieeinsparung wird dabei durch eine besonders gute Dämmung sowie umweltfreundliche Methoden zur Heizung und Warmwasserbereitung realisiert. Der Bau eines solchen Hauses ist zunächst etwas teurer,... mehr

Ein Passivhaus als Fertighaus bauen, das geht

Das Passivhaus als Fertighaus wird immer beliebter. Die Fertigbauweise bietet mittlerweile die gleichen Standards wie ein konventionell gebautes Passivhaus. Ein Passivhaus in Fertigbauweise hat aber den Vorteil, dass es innerhalb weniger Wochen bezugsfertig ist. Das Passivhaus senkt Energiekosten Ei... mehr

Energieverbrauch: der beste Energieeinspareffekt

Der einfachste und effizienteste Weg zu einer sicheren und ökologisch sinnvollen Energiezukunft besteht darin, weniger Energie zu verbrauchen. Ein wichtiger Punkt hierbei ist die energetische Modernisierung des Gebäudebestands. Laut dem Passivhausinstitut in Darmstadt bildet zum Beispiel die Optimie... mehr

EINKAUFEN
Einkaufswelt
Summer SALE

Hochwertige Designermöbel bis zu 50 % reduziert im SALE. Jetzt bestellen!
bei MADE.COM

Einkaufswelt
Balkon & Garten

Genießen Sie den Sommer im Freien mit herrlich bequemen Outdoor-Möbeln
von Roller.de

Einkaufswelt
Für alle Heimwerker
Mit diesen Werkzeugkoffern reparieren Sie alles - jetzt entdecken.

Mit diesen Werkzeugkoffern sind Sie für jede Gelegenheit gerüstet.
jetzt günstig shoppen

 (Quelle: sg)FressnapfbonprixGutscheine bei deals.deWENZESPRIT
Anzeige
Home
Den Traum vom Eigenheim erfüllen
Interhyp findet für Sie die besten Konditionen bei der Baufinanzierung. (Quelle: Interhyp)

Kostenlose und persönliche Beratung: Wir vergleichen für Sie über 400 Banken. Interhyp


© Deutsche Telekom AG 2015

Anzeige