t-online.de
   

Sie sind hier: zuhause.de >

Nutzungsbedingungen Community bei zuhause.de

...

Nutzungsbedingungen Community


1. Die Community ist ein Service, der von der Deutschen Telekom AG (im Folgenden Deutsche Telekom genannt), Friedrich-Ebert-Allee 140, 53113 Bonn (Amtsgericht Bonn, HRB 6794) zur Verfügung gestellt wird.
Die Bereitstellung der Community stellt einen unverbindlichen Service der Deutschen Telekom dar und die Deutsche Telekom behält sich vor, diesen Service jederzeit ohne Einhaltung einer Frist einzustellen.

2. Der Nutzer kann sich für die Community registrieren und darüber mit anderen registrierten Nutzern kommunizieren. Weiterhin hat er im Rahmen der Community die Möglichkeit Inhalte (z.B. Fotos und Videos) einzustellen und diese auch für andere registrierte Nutzer zu Ansicht freizugeben.
Darüber hinaus besteht innerhalb der Community die Möglichkeit Gruppen zu einem bestimmten Thema anzulegen und auch dort Inhalte einzustellen und für die anderen Nutzer der Gruppe zur Ansicht zur Verfügung zu stellen.

3. Die Nutzer ist für alle von ihm eingestellten Beiträge und sonstigen Inhalte selbst verantwortlich. Eine generelle Überwachung oder Überprüfung der Beiträge und sonstigen Inhalte durch die Deutsche Telekom findet nicht statt.

4. Der Service darf nicht missbräuchlich genutzt werden, insbesondere
a. dürfen keine Informationen mit rechts- oder sittenwidrigen Inhalten übermittelt oder eingestellt werden und es darf nicht auf solche Informationen hingewiesen werden. Dazu zählen vor allem Informationen, die im Sinne der §§ 130, 130a und 131 Strafgesetzbuch (StGB) der Volksverhetzung dienen, zu Straftaten anleiten oder Gewalt verherrlichen oder verharmlosen, sexuell anstößig sind, im Sinne des § 184 StGB pornografisch sind, geeignet sind Kinder oder Jugendliche sittlich schwer zu gefährden oder in ihrem Wohl zu beeinträchtigen oder die das Ansehen der Deutschen Telekom schädigen können. Die Bestimmungen des Jugendmedienschutz-Staatsvertrages und des Jugendschutzgesetzes sind zu beachten.
b. sind die nationalen und internationalen Urheber- und Marken-, Paten-, Namens- und Kennzeichenrecht sowie sonstige gewerbliche Schutzrechte und Persönlichkeitsrechte Dritter zu beachten.

5. Der Nutzer stellt die Deutsche Telekom von sämtlichen Ansprüchen Dritter frei, die auf einer rechtswidrigen Nutzung des Services und der hiermit verbundenen Leistungen durch den Nutzer beruhen oder mit seiner Billigung erfolgen oder die sich insbesondere aus datenschutzrechtlichen, urheberrechtlichen oder sonstigen rechtlichen Streitigkeiten ergeben, die mit der Nutzung des Services verbunden sind. Erkennt der Nutzer oder muss er erkennen, dass ein solcher Verstoß droht, besteht die Pflicht zur unverzüglichen Unterrichtung der Deutschen Telekom.

6. Die Telekom behält sich vor, Beiträge und sonstige Inhalte der Nutzer nicht zu veröffentlichen oder nachträglich zu löschen. Dies betrifft insbesondere solche Beiträge oder sonstige Inhalte, die gegen die dem Nutzer obliegenden Pflichten nach Ziffer 4 a und b verstoßen.

7. Bei schwerwiegenden Pflichtverletzungen ist die Deutsche Telekom berechtigt, den Nutzer vom Zugang zu der Community auszuschließen.

Deutsche Telekom AG, Stand: 21.02.2011

Anzeige

© Deutsche Telekom AG 2014

 
Anzeige