Sie sind hier: zuhause.de > Bauen > DIY-Anleitungen >

Heizung entlüften: Anleitung für drei unterschiedliche Heizsysteme

...
Schriftgröße ändernSchriftgröße ändern Schrift
Drucken Drucken

Unterschiedliche Heizungen entlüften

Heizung entlüften und Heizwasser nachfüllen

Heizung entlüften und Heizwasser nachfüllen

Wenn der Druck im Heizkreislauf zu niedrig ist, fehlt Wasser. Worauf Sie beim Nachfüllen achten müssen und wie man die Heizung dann entlüftet.


Damit die Heizung den Winter über optimal und effizient läuft, muss man sie regelmäßig entlüften. Wie das geht, zeigen wir für drei unterschiedliche Heizsysteme. So entlüften Sie eine Fußbodenheizung, eine Handtuchheizung im Badezimmer und gewöhnliche Heizkörper.

Besonders dringlich müssen Sie Ihre Heizungen entlüften, nachdem Wasser im Heizungskreislauf nachgefüllt wurde. Denn dabei gerät immer auch viel Luft in das System. Damit die Heizleistung nicht darunter leidet, muss diese Luft wieder raus.

Heizung entlüften
6 Bilder von 9

Heizung mit einem Vierkantschlüssel entlüften

Ihr wichtigstes Hilfsmittel dabei ist der Vierkantschlüssel. Ein solcher gehört fest zum Inventar jeder Heizungsanlage – auch in Mietwohnungen. Darüber hinaus sollte noch ein trockenes Handtuch bereitliegen. Damit haben Sie aber auch schon alles, was Sie brauchen, um Ihre Heizungen zu entlüften.

Heizkörper entlüften

Am einfachsten lassen sich gewöhnliche Heizkörper entlüften. Beginnen Sie beim höchst gelegenen Heizkörper des Heizkreislaufs und arbeiten Sie sich nach unten vor.

Das Entlüftungsventil befindet sich meist seitlich gegenüber dem Thermostat. Drehen Sie zuerst am Verschlussring, bis die Entlüftungsdüse nach vorne weist. Halten Sie nun das Handtuch unter das Ventil und drehen Sie es mit dem Vierkantschlüssel auf. Wenn der austretende Wasserstrahl nicht mehr stottert, können Sie das Ventil wieder schließen.

Entlüftungsventil an einem Heizkörper. (Quelle: diybook)Entlüftungsventil an einem Heizkörper. (Quelle: diybook)Entlüftungsventil vorsichtig öffnen. (Quelle: diybook)Entlüftungsventil vorsichtig öffnen. (Quelle: diybook)Heizwasser aufnehmen. (Quelle: diybook)Das Heizwasser mit einem Handtuch aufnehmen. (Quelle: diybook)

Handtuchheizung entlüften

Prinzipiell lässt sich eine Handtuchheizung auf dieselbe Art entlüften. Auch hier gibt es Entlüftungsventile. Sie befinden sich auf den oberen seitlichen Sockelflächen.

Auch hier wird einfach nur der Verschlussring ausgerichtet und dann das Ventil aufgedreht. Zunächst wird womöglich nur Luft entweichen, dann ein stotternder Wasserstrahl. Sobald nur noch Wasser austritt, kann man das Ventil wieder schließen.

Handtuchheizung. (Quelle: diybook)Handtuchheizung. (Quelle: diybook)Handtuchheizung entlüften. (Quelle: diybook)Handtuchheizung entlüften. (Quelle: diybook)

Fußbodenheizung entlüften

Bei der Fußbodenheizung scheint die Sache zunächst etwas komplizierter zu sein. Denn auf die eigentlichen Heizkörper hat man hier gar keinen Zugriff. Begeben Sie sich also zum Heizungsregler und entfernen Sie die darüber liegende Wartungsklappe.

Sie sehen nun den Verteilerkreislauf vor sich. Oben befindet sich der Kaltwasseraustausch (blau), unten der Warmwasseraustausch (rot). In beiden Fällen finden Sie am jeweiligen Rücklauf das Ihnen inzwischen wohlbekannte Entlüftungsventil. Auch hier wird der oberste Zugriffspunkt gewählt. Entlüften Sie also das obere Ventil auf die bereits beschriebene Weise, und Sie haben das Problem gelöst. 

Wartungsklappe der Fußbodenheizung. (Quelle: diybook)Wartungsklappe der Fußbodenheizung. (Quelle: diybook)Heizungsregler der Fußbodenheizung. (Quelle: diybook)Heizungsregler der Fußbodenheizung. (Quelle: diybook)Fußbodenheizung entlüften.  (Quelle: diybook)Fußbodenheizung entlüften. (Quelle: diybook)

Weitere Do-it-yourself-Anleitungen

"diybook" ist im Netz die Anlaufstelle Nummer eins für alle, die den Hammer in die Hand nehmen und ihr Eigenheim selbst gestalten wollen. Heimwerker wie auch Profis erhalten in hunderten von Artikeln praktische Hilfe und nützliche Tipps rund um die Themen Bauen und Renovieren in Haus und Garten. Gut aufbereitet mit ausführlichen Schritt-für-Schritt-Anleitungen, Bildstrecken und Videos bieten die Artikel erstmals eine wirkliche Orientierung. Daneben suchen die Autoren der "diybook"-Redaktion immerzu nach den spannendsten und hilfreichsten Neuigkeiten für Heimwerker und alle, die es werden wollen.

Quelle: diybook

Inhalt versenden Versenden
Leserbrief An die Redaktion
Drucken Drucken

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus.
Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Diese Mail an

Artikel versenden

Empfänger
Absender
Name
Name
E-Mail
E-Mail
 

"Heizung entlüften: Anleitung für drei unterschiedliche Heizsysteme" verlinken

Verlinken Sie uns, wenn Ihnen der Artikel "Heizung entlüften: Anleitung für drei unterschiedliche Heizsysteme" gefallen hat.

 
EINKAUFEN
Einkaufswelt
Zum Verlieben
Große Auswahl zu günstigen Preisen - bei ROLLER.de

Wohlfühlambiente mit Esszimmermöbeln von klassisch bis modern. Jetzt bei ROLLER.de

Einkaufswelt
Heimtextilien bestellen

Handtücher, Gardinen, Hussen und vieles mehr zu günstigen Preisen. von bonprix.de

Einkaufswelt
Hochwertige Badmöbel
Angebote bei Moebel.de

Badezimmerschränke, Badmöbel-Sets, Regale u.v.m. bis zu 50% reduziert. bei moebel.de

 (Quelle: sg)FressnapfbonprixWENZImpressionenESPRIT
Anzeige
VIDEO-TIPPS
diybook
Schimmel entfernen

Wie Sie ungesunden Schimmelpilz so entfernen, dass Sie dauerhaft Ruhe haben. Video

diybook
Richtig durch Fliesen bohren

Wie Sie ein Abrutschen des Bohrers vermeiden und und verhindern, dass die Fliese springt. Video

Lifehack
Simpler Trick holt Schrauben heraus

So greift das Werkzeug auch in ausgefransten Schraubenköpfen. Die Lösung ist so einfach wie genial. Video

SERVICE

© Ströer Digital Publishing GmbH 2017

Anzeige