t-online.de
   

Sie sind hier: zuhause.de > Bauen >

Hausbau

...

Bauherren aufgepasst: Bei dem Wort "bauseits" drohen Zusatzkosten. (Quelle: imago\blickwinkel)
Beim Wörtchen "bauseits" wird es für den Bauherren teuer

Experten warnen vor versteckten Mehrkosten. Schwammige Formulierungen im Bauvertrag lassen Raum für Aufpreise. Bei diesen Formulierungen ist Vorsicht geboten. mehr


Hausbau
Baupfusch wirk- sam reklamieren

Beim Hausbau kann immer etwas schief gehen. So kommen Sie zu Ihrem Recht. Video

Hausbau
Hausbau ohne Probleme
An vielen der häufigsten Probleme beim Hausbau sind die Bauherren selbst Schuld. (Quelle: VPB)

Bauherren an vielen Schwierigkeiten selbst Schuld. Wie Sie die häufigsten Probleme vermeiden. mehr


Baurecht
Den Bebauungsplan richtig lesen und verstehen
Vorschriften im Bebauungsplan sollte man tunlichst beachten. Sonst droht sogar der Abriss. (Quelle: imago\Emil Umdorf)

Mit Begriffen wie "Gestaltungssatzung" und "GRZ" machen Gemeinden Bauherren genaueste Vorschriften. Bei Missachtung droht sogar der Abriss des Gebäudes. mehr

Das sind die häufigsten Mängel beim Hausbau
Experten beklagen die Zunahme von Baumängeln. Häufig wird beim Dach gepfuscht. (Quelle: VPB)

Experten zeigen sich alarmiert: Die Qualität am bau werde immer schlechter. Wie sich Bauherren schützen können und wo am häufigsten gepfuscht wird. mehr


Häuser Award 2014: Die besten kleinen Einfamilienhäuser
Beim Häuser Award 2014 wurden Europas beste Einfamilienhäuser mit geringer Wohnfläche gekürt. (Quelle: Fotos: HÄUSER, Luc Roymans, Richard Chivers, Mark Seelen; Montage: zuhause.de)

Architekten aus ganz Europa haben Häuser mit einer Wohnfläche unter 150 Quadratmetern eingereicht. Wir zeigen die Gewinner des Wettbewerbs. mehr

Baukosten
Mit einer Baugemeinschaft die Baukosten erheblich senken
In einer Baugemeinschaft kann man beim Hausbau Kosten sparen – bis zu 20 Prozent sind drin. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Gemeinsam bauen ist rund 20 Prozent billiger. Dafür ist man nicht der alleinige Bauherr. Wie die Baugemeinschaft funktioniert und welche Fallstricke dabei lauern. mehr

Baufinanzierung
Die drei größten Kosten-Fallen beim Bauen
Baukosten kalkulieren: Beim Hausbau lauern einige Kostenfallen. (Quelle: ZDV)

Pleite statt Traumhaus: Fehler bei der Kostenkalkulation können den Bauherren ruinieren. Worauf Sie achten sollten, damit Ihnen nicht zwischendurch das Geld ausgeht. mehr


Hausbau
Bauseits kostet Bauherren viel Geld
Bauseits kostet Bauherren viel Geld

Der Traum vom Eigenheim wird in vielen Fällen als schlüsselfertiger Bau umgesetzt. Beim vermeintlichen Rundumsorglos-Paket gibt es einen Festpreis und man braucht nach... mehr

EnEV 2014 und Grunderwerbsteuer machen Hausbau teurer
EnEV 2014 und Grunderwerbsteuer machen Hausbau teurer

Bauherren und Immobilienkäufer müssen mit höheren Kosten kalkulieren als noch 2013. Seit Mai 2014 ist die novellierte Energieeinsparverordnung (EnEV) 2014 in Kraft, die... mehr

Wertverlust am Haus durch regelmäßige Inspektionen begrenzen
Wertverlust am Haus durch regelmäßige Inspektionen begrenzen

Ein Haus verliert schnell massiv an Wert, wenn wichtige Gebäudeteile wie Keller, Fassade oder Fenster nicht regelmäßig auf kleine Schäden inspiziert und diese... mehr

Energieausweis-Pflicht: Das muss man wissen
Energieausweis-Pflicht: Das muss man wissen

Die am 1. Mai in Kraft getretene novellierte Energieeinsparverordnung (EnEV) 2014 hat die Energieausweis-Pflicht weiter verschärft. Verstöße gegen die Ausweispflichten... mehr

Dachbegrünung: Infos zu Kosten, Pflanzen und Aufbau
Dachbegrünung: Infos zu Kosten, Pflanzen und Aufbau

Eine Dachbegrünung hat nicht nur besondere optische Reize. Es gibt auch ganz praktische Vorteile: So hält die Dachbegrünung das Haus im Sommer kühl und im Winter warm.... mehr

EnEV 2014: Vorschriften für Neubau, Umbau und Bestandsgebäude
EnEV 2014: Vorschriften für Neubau, Umbau und Bestandsgebäude

Die Energieeinsparverordnung (EnEV) 2014 verschärft die energetischen Anforderungen an Neubauten und Bestandsgebäude. Viele Bauherren und Hausbesitzer müssen nun... mehr

Schallschutzfenster: warum guter Lärmschutz dünne Scheiben braucht
Schallschutzfenster: warum guter Lärmschutz dünne Scheiben braucht

Zu viel Lärm macht krank. Doch zumindest wer in der Stadt wohnt, hat auf viele Lärmquellen in seiner Umgebung keinen Einfluss. Schallschutzfenster sollen den Lärm draußen... mehr

Eigenleistung beim Bauen: Mit Muskelhypothek Baukosten senken
Eigenleistung beim Bauen: Mit Muskelhypothek Baukosten senken

Ein eigenes Haus zu bauen, ist nach wie vor für viele Menschen ein Lebenstraum. Aktuell sind die Zeiten dafür günstig. Schließlich sind die Zinsen für die Baufinanzierung... mehr

Häuser Award 2014: die besten kleinen Einfamilienhäuser Europas
Häuser Award 2014: die besten kleinen Einfamilienhäuser Europas

"Kleine Häuser, große Wohnarchitektur" – unter diesem Leitmotiv stand der diesjährige Häuser Award 2014. Architekten aus ganz Europa reichten ihre Projekte ein. Gesucht... mehr

Baumängel und Baupfusch beim privaten Hausbau nehmen zu
Baumängel und Baupfusch beim privaten Hausbau nehmen zu

Experten zeigen sich alarmiert: Die Qualität beim privaten Hausbau bleibe zunehmend auf der Strecke. Immer häufiger entdeckten Bausachverständige Mängel, die vor allem... mehr

erste Seite vorherige Seite

Seite

1 2 3 4 5

 ... 

58nächste Seiteletzte Seite

Anzeige
Home
Wettervorhersage für alle Regionen
wetter.info: So wird das Wetter in Ihrer Region. (Quelle: wetter.info)

Sonnenschein, Regen oder gar ein Unwetter? Hier werden Sie stets bestens informiert. wetter.info

Home
Wie schnell ist Ihr DSL-Anschluss?
Wie schnell ist Ihr DSL-Anschluss? (Bild: Telekom) (Quelle: Telekom)

Jetzt Geschwindigkeit prüfen: Machen Sie mehr aus Ihrem Internet-Anschluss! zum DSL-Check


© Deutsche Telekom AG 2014

Anzeige