Sie sind hier: zuhause.de > Wohnen > Dekorieren >

Geschenke zur Geburt: Windeltorte fürs Baby basteln

...
Schriftgröße ändernSchriftgröße ändern Schrift
Drucken Drucken

Geschenke zur Geburt: Windeltorte fürs Baby basteln

Autor: km (CF)

Über eine selbst gebastelte Windeltorte fürs Baby freut sich wohl jede frischgebackene Mami. Sie ist ein wahrer Hingucker und gleichzeitig praktisch. So basteln Sie das schöne Geschenk zur Geburt.

Windeln und Accessoires besorgen

Bei den Windeln machen Sie mit den Größen 1 bis 3 nichts falsch. Die Menge bestimmt die Größe der Windeltorte: Für ein zweistöckiges Kunstwerk benötigen Sie ungefähr 25 Windeln. Je nach Wunschgestaltung der Torte können Sie passende Accessoires für das Baby wie Schnullerkette, Rassel, Kuscheltiere oder Stoffblumen besorgen, mit denen Sie die Windeltorte später verzieren. Achten Sie darauf, dass alles zum Geschlecht des Babys passt – falls dieses noch nicht verraten wird, halten Sie die Windeltorte am besten in neutralen Farben wie Weiß oder Gelb. Um mit dem Basteln loszulegen, sollten Sie Klebestreifen, Schere, buntes Papier, Geschenkfolie, breites Geschenkband und Gummibänder oder weißes Garn bereithalten. 

Windeltorte basteln: So geht's

Die Windeln werden zunächst aufgeklappt, nach innen eingerollt und wahlweise mit Gummibändern oder weißem Garn zusammengebunden. Falls Sie sich ein einheitliches Bild wünschen, sollten Sie die Windeln so einrollen, dass eventuelle bunte Bilder auf dem Material abgedeckt sind. Stellen Sie dann eine Windelrolle auf und platzieren Sie blütenartig weitere herum. Befestigen Sie anschließend alles mit Garn. So entsteht der Tortenboden, der mit jeder weiteren Reihe wächst. Für die einzelnen Etagen wiederholen Sie den Vorgang, verringern jedoch die Anzahl der Reihen. So wird die Windeltorte nach oben hin schmaler und erhält die typische Tortenform. Befestigen Sie die Tortenplatten am Ende mit Klebestreifen und achten Sie darauf, dass diese nicht sichtbar sind. 

Das Geschenk dekorieren

Beim Verzieren der Windeltorte ist Ihr kreatives Händchen gefragt. Sie können die Tortenetagen mit breitem Geschenkband oder buntem Papier umwickeln. Dekorieren Sie beliebig mit Blumen oder kleinen Geschenken für das Baby, je nachdem, was Sie zuvor eingekauft haben. Verpacken Sie die Windeltorte anschließend in durchsichtiger Geschenkfolie. Dazu platzieren Sie das Schmuckstück in der Mitte und binden die Folie nach oben hin mit Geschenkband zu.

Inhalt versenden Versenden
Leserbrief An die Redaktion
Drucken Drucken

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus.
Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Diese Mail an

Artikel versenden

Empfänger
Absender
Name
Name
E-Mail
E-Mail
 

"Geschenke zur Geburt: Windeltorte fürs Baby basteln" verlinken

Verlinken Sie uns, wenn Ihnen der Artikel "Geschenke zur Geburt: Windeltorte fürs Baby basteln" gefallen hat.

 
EINKAUFEN
Einkaufswelt
Erholsamer Schlaf
Topmoderne Betten zu günstigen Preisen - bei ROLLER.de

Bequeme Betten in allen Größen zu kleinen Preisen. Riesenauswahl entdecken bei ROLLER.de

Shopping
Achtung: Mutti kommt!

Mutti kommt? Kein Problem! Mit der App des Kobold VR200 saugen Sie von unterwegs. bei vorwerk.de

Einkaufswelt
Angesagte Sofas
Angebote bei Moebel.de

Entdecke über 1.000 reduzierte Sofas & Couches aus 250 Shops. Zum moebel.de Sofa SALE

 (Quelle: sg)FressnapfbonprixRoller.deImpressionenESPRIT
Anzeige
SERVICE

© Ströer Digital Publishing GmbH 2017

Anzeige