t-online.de
   

Sie sind hier: zuhause.de > Garten >

Gartengestaltung

...
Gartengestaltung
Echtes Mädesüß: Traditionsreiche Heilpflanze im Garten pflanzen
Echtes Mädesüß: Traditionsreiche Heilpflanze im Garten pflanzen

Im satten Grün der Auwälder ziehen die weißen Blüten der Filipendula ulmaria alle Blicke auf sich. Echtes Mädesüß ist eine Wildstaude, deren Schönheit vor allem in... mehr

Augentrost: Unscheinbares Heilkraut gegen Augenleiden
Augentrost: Unscheinbares Heilkraut gegen Augenleiden

Beim Augentrost ist der Name Programm. Im Mittelalter war man sogar kurzzeitig der Meinung, das Heilkraut könne Blinden ihr Augenlicht zurückgeben. Ganz so stark ist die... mehr

Flachs anbauen: Tipps zu Aussaat und Standort
Flachs anbauen: Tipps zu Aussaat und Standort

Flachs – auch unter der Bezeichnung Lein bekannt – findet seit eh und je Verwendung. Bereits in der Jungsteinzeit wurde die Nutzpflanze angebaut, um daraus Kleidung... mehr

Schöllkraut pflanzen: Anspruchslosen Mohngewächs für Naturgärten
Schöllkraut pflanzen: Anspruchslosen Mohngewächs für Naturgärten

Schöllkraut wächst fast überall und das häufig sogar von selbst. Daher wird es nicht selten für Unkraut gehalten. Dabei ist das Schöllkraut ein echtes Multitalent. Es ist... mehr

Fetthenne: Blütenreiches Heilkraut mit üppigem Wuchs
Fetthenne: Blütenreiches Heilkraut mit üppigem Wuchs

Die Fetthenne schlägt gleich zwei Fliegen mit einer Klappe. Zum einen ist sie eine Allzweckwaffe zur Gartenverschönerung, sogar für Gartenbesitzer ohne grünen Daumen. Und... mehr

Gundermann: Robuster Bodendecker für schattige Standorte
Gundermann: Robuster Bodendecker für schattige Standorte

Gundermann wird von vielen Gärtnern als Unkraut angesehen und bekämpft. Zu Unrecht: Schließlich hat der Bodendecker viele Qualitäten. Er wächst auch an schattigen... mehr

Bockshornklee: Heilkraut mit langer Tradition
Bockshornklee: Heilkraut mit langer Tradition

Bockshornklee wurde schon im Altertum in Ägypten und Indien als Heil- und Nahrungspflanze angebaut. Damit gehört das Kraut zu den ältesten Nutzpflanzen überhaupt. In... mehr

Mariendistel: Farbenfrohe Distel mit heilenden Kräften

Die Mariendistel ist nicht nur ausgesprochen hübsch anzusehen, sondern auch eine wirksame Heilpflanze bei diversen Lebererkrankungen. Zudem wirkt sie entkrampfend auf das vegetative Nervensystem. Erfahren Sie hier mehr über die dekorative Distel mit der heilenden Wirkung Schön im Garten und sogar es... mehr

Oregano anbaueen: Würziges Küchenkraut für sonniges Standorte

Oregano ist ein Klassiker in der italienischen Küche. Aber auch hierzulande lässt sich das pflegeleichte Küchenkraut problemlos anbauen. Erfahren Sie, wie Sie das Würzkraut im eigenen Garten kultivieren und es so immer ganz frisch zur Hand haben. Oregano liebt es sonnig und warm wie in Italien Aufgr... mehr

Lotusblume: Exotische Schönheit für den Garten

Lotusblumen verleihen Ihrem Garten nicht nur ein exotisches Flair. Die hübschen Blumen sind sogar essbar und haben eine heilende Wirkung. Um einen eigenen Nelumbo, so der botanische Name des Lotusgewächses, im Garten zu pflanzen, benötigen Sie noch nicht einmal einen Teich. Die beiden Nelumbo-Arten:... mehr

erste Seite vorherige Seite

Seite

1 2 3 4 5

 ... 

162nächste Seiteletzte Seite

Anzeige
Gartenarbeit
Rasenreparatur in sechs Schritten

Moos, Unkraut und kahle Stellen: So bringen Sie Ihr Grün wieder auf Vordermann. Video

Home
Wettervorhersage für alle Regionen
wetter.info: So wird das Wetter in Ihrer Region. (Quelle: wetter.info)

Sonnenschein, Regen oder gar ein Unwetter? Hier werden Sie stets bestens informiert. wetter.info


© Deutsche Telekom AG 2014

Anzeige