Sie sind hier: zuhause.de > Bauen > Umbau & Renovierung >

Feng Shui im Schlafzimmer sorgt für besseren Sex

...

Schriftgröße ändernSchriftgröße ändern Schrift
Drucken Drucken

Schlafzimmer nach Feng Shui einrichten

Feng Shui bringt mehr Spaß ins Schlafzimmer. (Quelle: Sabine A. Fischer)

Feng Shui bringt mehr Spaß ins Schlafzimmer. (Quelle: Sabine A. Fischer)

Na, bleibt das schwarze Spitzennegligée immer öfter in der Schublade? Und das verführerische Massage-Öl im Badschrank? Läuft es also, um Klartext zu reden, im Bett nicht mehr so oft oder so gut? Dann ist es Zeit für einen energetischen Schlafzimmerputz! Das würden auf jeden Fall Feng Shui-Profis empfehlen. Wenn es nach ihnen geht, räumen Sex-Frustrierte am besten noch heute ihr Schlafzimmer um. Denn im Schlafzimmer sollte jederzeit jede Menge Platz für seelische und körperliche Entspannung sein  – und für guten Sex!

Wo anfangen angesichts der Fülle von Sex-Ratschlägen, die man allseits zu hören, lesen oder sehen bekommt? "Das Schlafzimmer sollte auf jeden Fall in partnerschaftlicher Übereinstimmung gestaltet werden", rät die Diplomingenieurin und Feng Shui-Expertin Sabine A. Fischer aus Kelkheim. "Wenn Sie sich auf eine Linie einigen können und Ihr Nachtlager konsequent nach Feng Shui-Regeln umgestalten, versichere ich Ihnen: Es wirkt!"

Mehr Spaß im Bett dank Feng Shui
6 Bilder von 7

Feng Shui im Schlafzimmer spricht alle Sinne an

Die Expertin, die sowohl im klassischen Design als auch in der östlichen Lehre von der harmonischen Raumgestaltung zu Hause ist, sollte es wissen. "Anders als konventionelle westliche Schönheitslehren umfasst das Feng Shui nicht nur formale Aspekte, sondern auch alle Sinne und die Emotion", weiß die Feng Shui-Expertin und Seminarleiterin. "Das macht eine Planung nach Feng Shui so wirkungsvoll.

Wo laut Feng Shui das Bett stehen sollte

Zentraler Ort im Schlafzimmer ist fraglos das Bett. Dieses muss nach östlicher Lehre auf jeden Fall eine Power-Position haben. "Vom Schlafplatz aus sollte man die Tür im Blick und keinesfalls im Rücken haben", weiß Sabine Fischer. Auch sollte das Bett nicht im Durchzug zwischen Tür und Fenster stehen, sondern in einer geschützten Nische.

"Am besten ist die Ecke vorne rechts im Raum, von der Tür aus gesehen", empfiehlt die Innenarchitektin. "Kann diese Positionierung aus architektonischen Gründen nicht verwirklicht werden, gestaltet man die traditionelle Liebesecke am besten mit etwas Besonderem, zum Beispiel mit einer Bodenvase oder einer stimmungsvollen Leuchte. Sollten Sie ein Single mit Partnerwunsch sein, inszenieren und kultivieren Sie diesen Platz vorne rechts auf jeden Fall ganz bewusst! Denn damit rufen Sie einen Partner herbei. Sie können dies auch in anderen Räumen tun, immer in der vorderen rechten Liebesecke. Glauben Sie mir, diese Art der Fokussierung klappt!"

Das Bett spielt auch bei Feng Shui die größte Rolle im Schlafzimmer

Das Bett selbst darf nicht zu hart sein, sondern ist im Idealfall mit verhältnismäßig weichen, körper-umschmeichelnden Matratzen ausgestattet. Außerdem sollten Paare mit Lust auf mehr Sex darauf achten, dass das Zimmer frei von alltäglichen Belastungen bleibt – dass unter dem Bett kein Gerümpel liegt, keine Arbeitsgeräte wie Bügelbrett oder Computer aufgestellt sind und auch keine schmutzige Wäsche schweigend zum Wegräumen auffordert.

Bücher mit schwierigem Inhalt sind ebenfalls tabu, lustvolle literarische Ergüsse hingegen willkommen. "Wenn Sie gerne erotische Filme sehen und deshalb ein TV-Gerät im Schlafzimmer stehen haben, sollten Sie dieses dezent positionieren, nicht im Mittelpunkt", rät Sabine Fischer. "Nur so kann Ihre eigene erotische Energie frei hin- und hersausen."

Für das Bett und die Nachttische selbst empfiehlt Sabine Fischer eher Holz als Metall, eher geschwungene runde Linien als eckige kantige und außerdem ganz viel Stoff.  Als sehr wichtig schätzt die Gestalterin auch das Rückenteil des Bettes ein. Denn wer sich ganz tief fallen lassen möchte, braucht eine starke Rückendeckung – sei es durch eine Wand, ein hohes, massives Bettrückenteil oder einen soliden architektonischen Raumteiler.

Feng Shui im Schlafzimmer: Ein Meer aus Satin, Seide und Purpur

Um Erotik noch mehr zu fördern, verwendet man  am besten sinnliche Materialien und Farben. "Satin und Seide gelten natürlich als die erotischen Stoffe schlechthin", weiß die Feng Shui-Kennerin, "aber sie sind für den nächtlichen erholsamen Schlummer nur wenig geeignet. Man sollte nämlich nicht vergessen, dass das Schlafzimmer nicht nur ein Liebesnest ist, sondern auch der Ort, an dem man für den nächsten Tag Kraft tankt.

Ich empfehle deshalb üppige Kissen aus diesen schönen, kühlen und glänzenden Materialien, aber weiche natürliche Stoffe für die Bettwäsche selbst. Männer stehen ja auch oft auf Leder und Reptilien. Das lässt sich sehr schön am Rückenstück des Betts verwirklichen, oder in Form von einer Tapete in Leder- oder Schlangenoptik an der Rückwand der Schlafstätte."

Auch mit Farbe lässt sich Erotik pushen. Ideal sind Bordeaux, Pink und diverse Purpurtöne, aber auch Orange und Gelb schaffen eine warme, sexy Atmosphäre. Allerdings sollte man nicht übertreiben, denn Rot kann bekanntlich aggressiv machen und gemäß Feng Shui den gesunden Schlaf stören. "Am besten gestalten Sie eine kleinere Serie in Rot, Aubergine oder Purpur", rät Fischer. "Schon ein roter Läufer, einige rote Kissen und zwei rote Kerzen reichen aus, um erotische Spannung zu erzeugen. Zwei angezündete tiefrote Kerzen oder Rosen lassen sich auch sehr schön als Signal an den Partner gestalten, so dass er oder sie gleich weiß: Oh, toll, jetzt ist Zeit für Lust!"

Spiegel im Schlafzimmer: ja oder nein?

Generell sollten dekorative Elemente im Schlafzimmer gemäß Feng Shui immer gedoppelt werden, seien es Kissen, Kerzen, Leuchten oder auch Bildmotive. "Wenn Sie ein Bild aufhängen, achten Sie stets darauf, dass Mann und Frau darauf abgebildet sind, sonst kippt das Zimmer in eine geschlechtliche Richtung", empfiehlt Fischer. "Sehr wirkungsvoll ist es auch, wenn Sie bedeutsame Schriftzeichen für Erotik inszenieren, seien es Runen oder überlieferte chinesische Piktogramme."

Umstritten ist die Frage, ob Spiegel im Schlafzimmer einen Platz haben sollten oder nicht. Manch ein Feng Shui-Ratgeber behauptet schon mal, dass dadurch zusätzliche "Fremde" ins Zimmer geraten und der Seitensprung gefördert wird. Nach Sabine Fischers Empfehlung gehen Liebende mit Spiegeln im Schlafzimmer auf jeden Fall behutsam um, weil die silbernen Dekorationsstücke Energie reflektieren, auch negative.

"Hier sollten Sie ebenfalls wieder daran denken, dass Sie im Schlafzimmer auch ruhen. Gehen Sie mit schlechter Energie und langer Miene ins Bett, so wird dies durch den Spiegel vervielfacht." Klüger ist es, Spiegel seitlich, zum Beispiel über der Kommode anzubringen. Als besonders smart erweist sich die Installation des Spiegels im Schlafzimmerschrank. Wer sich beim Sex gern betrachtet, klappt zum Schäferstündchen den Schrank auf und hat Spaß, ohne später die Nachtruhe zu gefährden.

Klingen eigentlich vernünftig, diese Feng Shui-Tipps, oder? Gar nicht so esoterisch-versponnen, wie man gedacht hat. Mit etwas Zeit und Aufmerksamkeit lassen sich die Regeln fürs eigene Schlafzimmer mit Hilfe eines Buchs auch im Do it yourself-Verfahren erarbeiten. Die individuelle Beratung kostet allerdings gar nicht so viel, wie man denkt. Eine Stunde solide Feng Shui-Beratung ist bereits für 70 Euro zu haben. Billiger als eine Sexualtherapiestunde ist das allemal – und wahrscheinlich auch amüsanter.

Quelle: zuhause.de

Merken
google
DelIcioUs
LiveConnect
Inhalt versenden Versenden

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus.
Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Diese Mail an

Artikel versenden

Empfänger
Absender
Name
Name
E-Mail
E-Mail
Nachricht
 

"Feng Shui im Schlafzimmer sorgt für besseren Sex" verlinken

Verlinken Sie uns, wenn Ihnen der Artikel "Feng Shui im Schlafzimmer sorgt für besseren Sex" gefallen hat.

 
Shopping
Dyson DC62 Staubsauger
Der Dyson DC62 Handstaubsauger

Nimmt genau so viel Staub auf wie ein großer Staub- sauger. Reinigen vom Boden bis zur Decke. bei Dyson.de

Einkaufswelt
Zuhause relaxen
Wohnlandschaften bei Roller.de

Moderne Wohnlandschaften mit Wohlfühlfaktor. Angebote schon ab 299,- €.
bei Roller.de

Shopping
Der neue Kobold VR200
Der neue Kobold VR200 - bei Vorwerk.de

Dieser Saugroboter sorgt vollautomatisch für ein immer frisch gesaugtes Zuhause. bei kobold.vorwerk.de

 (Quelle: sg)FressnapfbonprixGutscheine bei deals.deWENZESPRIT
Anzeige
Küchenplanung
Jetzt noch 36 % Rabatt auf Ihre neue Küche
Küchen Quelle – Besser zuhause gekauft (Quelle: Küchen Quelle)

Geniales Vor-Ort-Prinzip spart Geld, Zeit und Nerven. Ihre Vorteile

Home
Wettervorhersage für alle Regionen
wetter.info: So wird das Wetter in Ihrer Region. (Quelle: wetter.info)

Sonnenschein, Regen oder gar ein Unwetter? Hier werden Sie stets bestens informiert. wetter.info

Home
Wie schnell ist Ihr DSL-Anschluss?
Wie schnell ist Ihr DSL-Anschluss? (Bild: Telekom) (Quelle: Telekom)

Jetzt Geschwindigkeit prüfen: Machen Sie mehr aus Ihrem Internet-Anschluss! zum DSL-Check

Brandschutz
Rauchmelder richtig anbringen

Fast überall gilt die Rauchmelderpflicht. Was Sie bei Kauf und Montage beachten sollten. mehr


© Deutsche Telekom AG 2014

Anzeige