Sie sind hier: zuhause.de > Bauen >

Der Zirkel kann Abstände messen und übertragen

...
Schriftgröße ändernSchriftgröße ändern Schrift
Drucken Drucken

Der Zirkel kann Abstände messen und übertragen

Autor: kg (CF)

Mit dem Zirkel lassen sich Kreise zeichnen und Distanzen übertragen. Einige Geräte lassen sich feststellen, damit beim Übertragen keine Messfehler enstehen.

Aufbau des Instruments

Das Werkzeug besteht aus zwei mit einem Gelenk verbundenen Stäben, Armen oder Schenkeln. Bei mathematischen Zirkeln ist einer der Stäbe mit einer Spitze, der andere mit einem Bleistift versehen. Als handwerkliches Werkzeug werden allerdings zumeist Zirkel benutzt, die in Details anders konstruiert sind. Worin sich das jeweilige Werkzeug genau unterscheidet, hängt von der jeweiligen Variante ab.

Anreißzirkel zum Messen und Markieren 

Das Anreiß- oder auch Spitzzirkel genannte Werkzeug, ist mit dem üblichen Schulinstrument fast identisch. Einziger Unterschied: Anstatt einer Bleistiftmine befindet sich eine gehärtete Spitze in einem der Schenkel. Das Werkzeug dient hauptsächlich dem Anreißen von Bögen auf Holz oder anderen Werkstoffen.  

Greifzirkel, Spezialist für Rundungen

Der Greifzirkel weist gebogene Arme auf. Mit diesem Werkzeug lassen sich Durchmesser von Wellen, Kugeln oder anderen kurvigen Gegenständen oder Körpern messen. Die beiden Arme dieses Instruments sind entweder mit einem Scharnier oder durch einen federnden Bügel verbunden. In letzterem Fall wird das Werkzeug auch als Federzirkel bezeichnet.

Lochzirkel für hohe Präzision

Der Lochzirkel, auch Hohlzirkel oder Lochtaster genannt, ist geeignet, um die Innendurchmesser von Hohlkörpern zu messen. Das Werkzeug kann in Kombination mit einem scharnierbestückten Greifzirkel benutzt werden, dessen Schenkel so gedreht werden, dass sie nach außen zeigen. Kleine Modelle dieser Variante, die mit einer Justierschraube exakt eingestellt werden können, werden bevorzugt von Uhrmachern eingesetzt. Diese Instrumente werden im Volksmund auch als Tanzmeister bezeichnet.

Inhalt versenden Versenden
Leserbrief An die Redaktion
Drucken Drucken

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus.
Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Diese Mail an

Artikel versenden

Empfänger
Absender
Name
Name
E-Mail
E-Mail
 

"Der Zirkel kann Abstände messen und übertragen" verlinken

Verlinken Sie uns, wenn Ihnen der Artikel "Der Zirkel kann Abstände messen und übertragen" gefallen hat.

 
Anzeige
SERVICE

© Ströer Digital Publishing GmbH 2017

Anzeige