Sie sind hier: zuhause.de > Bauen > DIY-Anleitungen >

Baumstumpf entfernen mit der Baumstumpffräse

...
Schriftgröße ändernSchriftgröße ändern Schrift
Drucken Drucken

Baumstumpf entfernen mit der Baumstumpffräse

Baumstumpf selbst entfernen

Baumstumpf selbst entfernen

Mit diesem Hilfsmittel ist der hässliche Stumpf im Nu verschwunden. Nach und nach frisst sich die Maschine durch das Holz.


Ein Baumstumpf im Garten ist hässlich und außerdem eine Stolperfalle. Mit einer Baumstumpffräse kann man ihn nicht nur schnell entfernen, die Arbeit mit der kraftvollen Maschine macht auch richtig Spaß. Wir zeigen Schritt für Schritt, wie Sie einen störenden Baumstumpf mit Hilfe der Baumstumpffräse entfernen.

Egal ob der Obstbaum keine Früchte mehr trägt, die Buche langsam morsch wird oder ein Baum ungünstigen Schatten wirft: Mit dem richtigen Werkzeug und Know-how lässt sich ein Baum recht schnell fällen. Doch zurück bleibt der Stumpf. 

Baumstumpf im Garten schnell entfernen
6 Bilder von 8

Der erste Gedanke gilt natürlich dem Spaten. Doch jetzt mal ehrlich: Haben Sie schon einmal einen Baumstumpf ausgegraben? Keine leichte Sache! Alternativ kann man ihn natürlich durch Neuanpflanzungen kaschieren oder die natürliche Verrottung ankurbeln, indem man den Stumpf mit Erde und Kompost bedeckt. 

Doch am schnellsten und saubersten klappt die Entfernung mit der Baumstumpffräse. Das Gerät ist zwar teuer, kann aber für den einmaligen Gebrauch im Fachhandel geliehen werden. Mindestens 130 Kilogramm wiegt so ein Kraftpaket. Sein Einsatz erfordert also Muskelkraft. Und auch die Bedienung will erst mal verstanden werden.

Schritt 1: Am Anfang steht das Orientieren und Kennenlernen des Geräts. An der Armatur befinden sich drei Hebel. Die ersten beiden Hebel auf der linken Seite stellen während des Fräsens die Räder fest. Der rechte Hebel gibt die Schwenkachse der Fräse frei.

Hinweis: Verwenden Sie die Baumstumpffräse nur mit angemessener Schutzbekleidung. Dazu zählen in jedem Fall ein Hörschutz sowie eine Schutzbrille. Außerdem sollte der Umgang mit dem Gerät, vor allem das Schwenken der Fräse, einmal trocken erprobt werden, so dass später alle Griffe sitzen.

Schritt 2: Die Maschine wird nun so weit an den Baumstumpf herangeführt, dass die Fräse den Rand des Stumpfs erreichen kann. Dann werden die Räder mit der Feststellbremse blockiert. Abschließend wird die Arbeitsachse freigegeben und die Zündung am Motor betätigt.

Bedienhebel für die Bremsen und die Schwenkachse..  (Quelle: diybook)Bedienhebel für die Bremsen und die Schwenkachse. (Quelle: diybook) Baumstumpffräse fixieren.  (Quelle: diybook)Baumstumpffräse fixieren. (Quelle: diybook) Beide Räder mit der Feststellbremse blockieren.  (Quelle: diybook)Beide Räder mit der Feststellbremse blockieren. (Quelle: diybook)

Schritt 3: Damit die Fräse den Baumstumpf entfernen kann, wird sie nun mit ihrer Schwenkachse immer wieder von links nach rechts geführt. Dabei gräbt sich die Schneide in das Holz und verarbeitet es zu Spänen.

Schritt 4: Sobald der erreichbare obere Bereich abgetragen ist, wird die Maschine neu positioniert. Die Fräse wird also zunächst gestoppt, die Schwenkachse arretiert und die Feststellbremse gelöst. Die Baumstumpffräse wird einige Zentimeter vorgeschoben und wieder ordentlich festgestellt.

Schritt 5: Nun wiederholen sich diese Arbeitsschritte solange, bis der Baumstumpf im oberen Bereich vollständig abgetragen ist. Dann wird ein zweiter Durchlauf vorbereitet. Diesmal allerdings muss die Fräse tiefer geführt werden. Das Gerät schafft eine Tiefe von bis zu 20 Zentimetern.

Die Fräse arbeitet sich durch das Holz.  (Quelle: diybook)Die Fräse arbeitet sich durch das Holz. (Quelle: diybook) Die Fräse kann sich bis zu 20 cm tief in den Boden graben.  (Quelle: diybook)Die Fräse kann sich bis zu 20 cm tief in den Boden graben. (Quelle: diybook)

Schritt 6: Wenn der Baumstumpf vollständig entfernt ist, muss man nur noch die Späne zusammenkehren. Diese können als Füllmaterial im Loch verbleiben oder werden als Mulch in den Beeten eingesetzt. Die Arbeitsfläche kann man nun neu bepflanzen beziehungsweise neu einsäen.

Zurück bleiben ein Loch und Holzspäne.  (Quelle: diybook)Zurück bleiben ein Loch und Holzspäne. (Quelle: diybook) Nach getaner Arbeit kann die Fläche neu eingesät werden.  (Quelle: diybook)Nach getaner Arbeit kann die Fläche neu eingesät werden. (Quelle: diybook)

Weitere Do-it-yourself-Anleitungen

"diybook" ist im Netz die Anlaufstelle Nummer eins für alle, die den Hammer in die Hand nehmen und ihr Eigenheim selbst gestalten wollen. Heimwerker wie auch Profis erhalten in hunderten von Artikeln praktische Hilfe und nützliche Tipps rund um die Themen Bauen und Renovieren in Haus und Garten. Gut aufbereitet mit ausführlichen Schritt-für-Schritt-Anleitungen, Bildstrecken und Videos bieten die Artikel erstmals eine wirkliche Orientierung. Daneben suchen die Autoren der "diybook"-Redaktion immerzu nach den spannendsten und hilfreichsten Neuigkeiten für Heimwerker und alle, die es werden wollen.

Quelle: diybook

Inhalt versenden Versenden
Leserbrief An die Redaktion
Drucken Drucken

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus.
Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Diese Mail an

Artikel versenden

Empfänger
Absender
Name
Name
E-Mail
E-Mail
 

"Baumstumpf entfernen mit der Baumstumpffräse" verlinken

Verlinken Sie uns, wenn Ihnen der Artikel "Baumstumpf entfernen mit der Baumstumpffräse" gefallen hat.

 
EINKAUFEN
Einkaufswelt
Zum Verlieben
Große Auswahl zu günstigen Preisen - bei ROLLER.de

Wohlfühlambiente mit Esszimmermöbeln von klassisch bis modern. Jetzt bei ROLLER.de

Einkaufswelt
Heimtextilien bestellen

Handtücher, Gardinen, Hussen und vieles mehr zu günstigen Preisen. von bonprix.de

Einkaufswelt
Hochwertige Badmöbel
Angebote bei Moebel.de

Badezimmerschränke, Badmöbel-Sets, Regale u.v.m. bis zu 50% reduziert. bei moebel.de

 (Quelle: sg)FressnapfbonprixWENZImpressionenESPRIT
Anzeige
VIDEO-TIPPS
diybook
Schimmel entfernen

Wie Sie ungesunden Schimmelpilz so entfernen, dass Sie dauerhaft Ruhe haben. Video

diybook
Richtig durch Fliesen bohren

Wie Sie ein Abrutschen des Bohrers vermeiden und und verhindern, dass die Fliese springt. Video

Lifehack
Simpler Trick holt Schrauben heraus

So greift das Werkzeug auch in ausgefransten Schraubenköpfen. Die Lösung ist so einfach wie genial. Video

SERVICE

© Ströer Digital Publishing GmbH 2017

Anzeige