Sie sind hier: zuhause.de > Garten >

Gartenarbeit

...
Obstbaumschnitt im Winter nur an Kernobst. (Quelle: imago/Arco Images)
Diese Obstbäume brauchen im Winter ihren Rückschnitt

Milde Wintertage sind der ideale Zeitpunkt. Welche Bäume jetzt geschnitten werden und wie Sie Schäden durch den Rückschnitt vermeiden. mehr

Schädlinge
Robuster Schädling bald wieder aktiv
Borkenkäfer bekämpfen: Der Schädling bedroht auch die Bäume im Garten. (Quelle: imago/Steffen Schellhorn)

Rasches handeln ist gefragt. Wenn die Temperaturen steigen, hilft fast nichts mehr. mehr

Obstbaum
Fehler beim Baumpflanzen
Der Herbst ist die beste Pflanzzeit für Obstbäume.  (Quelle: imago/Westend61)

Herbst ist die beste Pflanzzeit für Obstbäume: Diese sieben Fehler sollten Sie vermeiden. mehr

Baum
Koniferen - Der richtige Standort schützt vor braunen Nadeln
Koniferen - Der richtige Standort schützt vor braunen Nadeln

Wenn der Standort bei der Konifere nicht stimmt, dann kann es kritisch werden. Denn ihre Nadeln werden schnell braun. Auch wenn Nährstoffe fehlen, kann dies der Fall... mehr

Schwarzerle: Die Fichte der Täler im Porträt

Die Schwarzerle erinnert mit ihrem geraden Wuchs optisch fast an eine Fichte. Das hat ihr den schmeichelnden Beinamen "Fichte der Täler" eingebracht. Was es noch zu der stattlichsten Erlenart hierzulande zu wissen gibt, erfahren Sie hier. Die Alnus glutinosa liebt die Nässe Über fast ganz Europa ers... mehr

Grauerle: Pioniergehölz, das Überschwemmungen verträgt

Dass die Grauerle oder auch Weißerle zu den Birkengewächsen gehört, wird allein schon an ihrer weiß-grauen Borke deutlich. Wie wertvoll der Baum nicht nur als Schattenspender für seine Umwelt ist, können Sie hier nachlesen. Anspruchslose Alnus incana Die Grauerle (Alnus incana), die ebenso als Weiße... mehr

Grünerle: Erlenbaum mit hohem Wasserbedarf

Die Grünerle, wegen ihres Verbreitungsgebiets auch Alpenerle genannt, ist ein sehr robuster Strauch, der auch im Hochgebirge noch gut gedeihen kann. Sie ist unter anderem eine wichtige Pflanze für die Forstwirtschaft. Überlebenskünstler Grünerle Erlen kennen wir in erster Linie als große Laubbäume.... mehr

Baumstumpf entfernen mit der Baumstumpffräse

Ein Baumstumpf im Garten ist hässlich und außerdem eine Stolperfalle. Mit einer Baumstumpffräse kann man ihn nicht nur schnell entfernen, die Arbeit mit der kraftvollen Maschine macht auch richtig Spaß. Wir zeigen Schritt für Schritt, wie Sie einen störenden Baumstumpf mit Hilfe der Baumstumpffräse... mehr

Flaumeiche: Baum für extreme Standorte

Wie kein anderer Baum vermag es die Flaumeiche auch unter extremen Bedingungen zu überleben. Und das ist gut so, bietet die Quercus pubescens doch vielen Pflanzen und Tieren einen Lebensraum. Erfahren Sie mehr über die schützenswerte Baumart. Quercus pubescens macht Trockenheit nichts aus Die Flaume... mehr

Zerreiche: Trockenheit macht ihr nichts aus

Die Zerreiche begeistert mit ihrer wunderschönen Herbstfärbung. Als ob Sie den Genuss dabei steigern möchte, verbleiben die Blätter besonders lange am Baum. Doch auch andere Gesichtspunkte sprechen dafür, die Türkische Eiche in den Garten zu pflanzen, denn sie ist recht anspruchslos. Türkische Eiche... mehr

Roteiche: Amerikanischer Import mir roter Herbstfärbung

Die Roteiche macht den heimischen Eichenarten Konkurrenz, zeichnet sie sich doch durch Robustheit und geringe Ansprüche an den Boden aus. Darüber hinaus begeistert die Amerikanische Spitzeiche mit einer orangen bis roten Laubfärbung. Die Amerikanische Spitzeiche ist anspruchslos Ursprünglich aus dem... mehr

Steineiche: Immergrüner Baum vom Mittelmeer

Das typische Eichenblatt suchen Sie bei der Steineiche vergebens. Vielmehr erinnern die Blätter der Quercus ilex an Stechpalmen. Diese haben jedoch einen klaren Vorteil gegenüber den heimischen Arten: Sie verbleiben auch im Winter am Baum. Quercus ilex vorgestellt Die immergrüne Steineiche gehört zu... mehr

Traubeneiche: Heimische Eiche mit Auszeichnung

"Stark wie eine Eiche" besagt eine deutsche Redewendung. Wer die Traubeneiche erblickt, kann die Redewendung nachvollziehen. Die bis zu 40 Meter hoch wachsende, stattliche Pflanze ist in europäischen Wäldern heimisch und trägt den Titel "Baum des Jahres 2014". Die Früchte der Traubeneiche sind namen... mehr

erste Seite vorherige Seite

Seite

1 2 3 4 5

 ... 

28nächste Seiteletzte Seite
EINKAUFEN
Einkaufswelt
Balkon & Garten
Alles für Balkon & Garten - bei ROLLER.de

Sitzmöbel, Sonnenschirme, Hollywoodschaukeln, u.v.m. - bequem online bestellen

bei Roller.de

Shopping
Eve - Die Matratze

Jetzt 100 Nächte Probeschlafen auf der bequemsten Matratze der Welt. bei evemattress.de

Einkaufswelt
Angesagte Sofas
Angebote bei Moebel.de

Entdecke über 1.000 reduzierte Sofas & Couches aus 250 Shops. Zum moebel.de Sofa SALE

 (Quelle: sg)FressnapfbonprixGutscheine bei deals.deWENZESPRIT
Anzeige
AKTUELLE GARTEN-TIPPS
Garten
Ameisen im Rasen vertreiben
Die Gelbe Wiesenameise siedelt gerne unter dem Rasen. (Quelle: imago/blickwinkel)

Mit diesem Trick siedeln Sie die Störenfriede einfach um. Was sonst noch hilft. mehr

Pflanzenschutz
Milch hilft gegen Mehltau
Falscher oder echter Mehltau? In jedem Fall muss etwas unternommen werden. (Quelle: imago/Waldemar Boegel)

Egal ob falscher oder richtiger Mehltau: Mit diesen Tipps werden Sie den gemeinen Pilz wieder los. mehr

Gemüse
Tomaten selbst anbauen
Leckere Tomaten aus eigener Ernte: Doch Vorsicht bei Regen. (Quelle: imago/Niehoff)

Die neun schlimmsten Fehler, die Sie beim Tomaten-Anbau machen können. mehr

VIDEO-TIPPS
Gartengestaltung
Bäume, Hecken, Blumenbeete

Der richtige Pflanzen- Mix gibt Struktur und macht den Garten über das ganze Jahr hinweg attraktiv. mehr

diybook
Gartenhaus in Schuss bringen

Risse und Macken im Holz selbst ausbessern und das Gartenhaus frisch streichen. Video

Baum fällen
Baum im Garten selbst fällen

Worauf es ankommt, damit der Baum gefahrlos fällt und dabei kein Schaden entsteht. Video

SERVICE

© Ströer Digital Publishing GmbH 2016

Anzeige